fbpx

Blog

BAG: Zusage einer Witwenrente nur für „jetzige“ Ehefrau ist diskriminierend

BAG , Urteil vom 21.02.2017 – 3 AZR 297/15 Eine in Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Klausel, mit der nur der „jetzigen“ Ehefrau des Arbeitnehmers eine Hinterbliebenenversorgung zugesagt ist, benachteiligt den Arbeitnehmer unangemessen. Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 21.02.2017 ist eine solche Einschränkung der Zusage nach § 307 Abs. 1 Satz 1 BGB unwirksam. Bei Versorgungszusagen, … Weiterlesen …

Dr. Jürgens im „RTL-Nachtjournal“ am 16.02.2017

Das erste gemeinnützige Recherchezentrum im deutschsprachigen Raum CORRECTIV und Die Nachrichtensendung „RTL Nachtjournal berichteten am 16.02.2017 über ihre Erkenntnisse über die Arbeit der Kanzlei BLD – Bach Langheid Dallmayr: „Wir machen Meinung“ Eine Kanzlei prägt das Versicherungsrecht mehr als alle anderen – davon profitieren Allianz und Co. Wenn Bürger gegen ihre Versicherung klagen, sind sie oft … Weiterlesen …

Rotkreuzschwestern und Leiharbeit – BAG entscheidet

EuGH, Urteil vom 17.11.2016, C-216/15, Vorabentscheidung zur Anfrage des BAG, Beschluss vom 17.03.2015, 1 ABR 62/12 (A). Aktueller Nachtrag – BAG hat entschieden: Quelle Pressemitteilung des Bundesarbeitsgerichts Nr. 10/17 vom 21.02.2017:   Arbeitnehmerüberlassung – DRK-Schwester Wird eine DRK-Schwester, die als Mitglied einer DRK-Schwesternschaft angehört, von dieser in einem vom Dritten betriebenen Krankenhaus eingesetzt um dort … Weiterlesen …

Dr. Sven Jürgens in der Sendung „Team Wallraff vom 09.01.2014

Team Wallraff: Undercover bei Burger King 16.12.2014 | 16:25 „Burger King“-Filialen der Yi-Ko Holding GmbH „Die RTL-Enthüllungs-Reportage „Team Wallraff – Reporter Undercover“ hat in mehreren Filialen des Franchisenehmers Yildiz der Fastfoodkette Burger King unzumutbare Hygiene- und Arbeitsbedingungen aufgedeckt. In der am Montagabend ausgestrahlten Sendung dokumentiert der in mehreren Restaurants eingeschleuste Undercover-Reporter Alexander Römer (Stundenlohn: brutto … Weiterlesen …

Dr. Sven Jürgens in der Sendung „Extra – das RTL-Magazin“ vom 14.04.2014

Das Portal „finanznachrichten.de“ berichtet zu der Sendung:   „Köln (ots) – Bespitzelung, Gängelung und gleich reihenweise Verstöße gegen das Arbeitsrecht – und das in einem der beliebtesten und erfolgreichsten Online-Vertriebsunternehmen Deutschlands. 3 Monate lang hatte sich die junge Undercover-Reporterin Caro Lobig (21) für das RTL-Magazin „Extra“ als Lagerarbeiterin bei Zalando am Standort Erfurt eingeschleust. Begleitet … Weiterlesen …

Dr. Sven Jürgens in der Sendung Team Wallraff, RTL vom 04.11.2016

Team Wallraff: Wie Autofahrer an Raststätten abgespeist werden „Für seine neueste RTL-Enthüllungsreportage hat das ‚Team Wallraff‘ die Zustände in deutschen Raststätten recherchiert. Nach Hinweisen auf mangelnde Qualität und bei offensichtlich sehr hohen Preisen arbeiteten zwei Reporterinnen über einen Zeitraum von gut sieben Monaten immer wieder undercover in Restaurantbetrieben der Pächter der privaten Firma ‚Tank und … Weiterlesen …

Dr. Sven Jürgens bei n-tv : „Ratgeber Legal Tech – Rechtsberatung im Internet“ vom 16.11.2016

n-tv RatgeberLegalTech – Rechtsberatung im Internet 15.11.16 – 05:09 minwww.n-tv.de: „Guter Rat ist teuer … Eine völlig neue Anwaltwelt verspricht die Rechtsberatung per Internet. Eine Erstberatung zum Beispiel in Sachen Erbrecht gibt es da schon für unter 50 Euro.“ Link zum Beitrag: http://www.n-tv.de/mediathek/videos/ratgeber/LegalTech-Rechtsberatung-im-Internet-article19090676.html   [metaslider id=1442]

„Die Zeit“ berichtet über Dr. Sven Jürgens (27.10.2016)

  „Eine Kasse als Geldesel? Eine Unterstützungskasse soll die Mitarbeiterrenten aufbessern und Firmen zugleich bei Steuern und Finanzierung helfen.“   http://www.zeit.de/2016/43/unterstuetzungskassen-betriebliche-altersvorsorge-mitarbeiterrente   „Vor allem Mittelständler wie Handwerksbetriebe gehen mit einer Unterstützungskasse ein Risiko ein. Weil Walter Hartmann weiß, wie rar gute Dachdecker sind, wollte er die Rente seiner Mitarbeiter aufbessern. Nun aber steht er vor dem … Weiterlesen …

BAG: Allgemeinverbindlicherklärung der Sozialkassentarifverträge im Baugewerbe unwirksam

Für nicht tarifgebundene Arbeitgeber der Baugewerbsbranche und aller baunahen Handwerke: Nach der Entscheidung des BAG (Beschluß vom 21.09.2016, 10 ABR 48/15) sind die Allgemeinverbindlicherklärungen der Sozialkassentarifverträge im Baugewerbe unwirksam. Daher bestand nur für tarifgebundene Arbeitgeber eine Beitragspflicht zu den Sozialkassen des Baugewerbes. Nicht tarifgebundene Arbeitgeber, die auf Grundlage der jetzt für unwirksam erklärten Allgemeinverbindlicherkärung in … Weiterlesen …

AirBerlin: Abbau von 1200 Stellen geplant

„Stellenabbau: Air Berlin schrumpft drastisch“ (Frankfurter Rundschau vom 29.09.2016) „Air Berlin hat heute umfassende Umstrukturierungsmaßnahmen angekündigt. … Die Verkleinerung des operativen Geschäfts von Air Berlin bedingt eine strukturelle Anpassung der Personalkapazität von bis zu 1.200 Stellen. Das Unternehmen nimmt unverzüglich Gespräche mit Vertretern der Betriebsräte auf, um bis Februar 2017 freiwillige und betriebsbedingte Kündigungen zu … Weiterlesen …