Dr. Sven Jürgens in der Sendung „Team Wallraff vom 09.01.2014

Team Wallraff: Undercover bei Burger King 16.12.2014 | 16:25 „Burger King“-Filialen der Yi-Ko Holding GmbH „Die RTL-Enthüllungs-Reportage „Team Wallraff – Reporter Undercover“ hat in mehreren Filialen des Franchisenehmers Yildiz der Fastfoodkette Burger King unzumutbare Hygiene- und Arbeitsbedingungen aufgedeckt. In der am Montagabend ausgestrahlten Sendung dokumentiert der in mehreren Restaurants eingeschleuste Undercover-Reporter Alexander Römer (Stundenlohn: brutto […]

Dr. Sven Jürgens in der Sendung „Extra – das RTL-Magazin“ vom 14.04.2014

Das Portal „finanznachrichten.de“ berichtet zu der Sendung:   „Köln (ots) – Bespitzelung, Gängelung und gleich reihenweise Verstöße gegen das Arbeitsrecht – und das in einem der beliebtesten und erfolgreichsten Online-Vertriebsunternehmen Deutschlands. 3 Monate lang hatte sich die junge Undercover-Reporterin Caro Lobig (21) für das RTL-Magazin „Extra“ als Lagerarbeiterin bei Zalando am Standort Erfurt eingeschleust. Begleitet […]

Dr. Sven Jürgens in der Sendung Team Wallraff, RTL vom 04.11.2016

Team Wallraff: Wie Autofahrer an Raststätten abgespeist werden „Für seine neueste RTL-Enthüllungsreportage hat das ‚Team Wallraff‘ die Zustände in deutschen Raststätten recherchiert. Nach Hinweisen auf mangelnde Qualität und bei offensichtlich sehr hohen Preisen arbeiteten zwei Reporterinnen über einen Zeitraum von gut sieben Monaten immer wieder undercover in Restaurantbetrieben der Pächter der privaten Firma ‚Tank und […]

Dr. Sven Jürgens bei n-tv : „Ratgeber Legal Tech – Rechtsberatung im Internet“ vom 16.11.2016

n-tv RatgeberLegalTech – Rechtsberatung im Internet 15.11.16 – 05:09 minwww.n-tv.de: „Guter Rat ist teuer … Eine völlig neue Anwaltwelt verspricht die Rechtsberatung per Internet. Eine Erstberatung zum Beispiel in Sachen Erbrecht gibt es da schon für unter 50 Euro.“ Link zum Beitrag: http://www.n-tv.de/mediathek/videos/ratgeber/LegalTech-Rechtsberatung-im-Internet-article19090676.html   [metaslider id=1442]

„Die Zeit“ berichtet über Dr. Sven Jürgens (27.10.2016)

  „Eine Kasse als Geldesel? Eine Unterstützungskasse soll die Mitarbeiterrenten aufbessern und Firmen zugleich bei Steuern und Finanzierung helfen.“   http://www.zeit.de/2016/43/unterstuetzungskassen-betriebliche-altersvorsorge-mitarbeiterrente   „Vor allem Mittelständler wie Handwerksbetriebe gehen mit einer Unterstützungskasse ein Risiko ein. Weil Walter Hartmann weiß, wie rar gute Dachdecker sind, wollte er die Rente seiner Mitarbeiter aufbessern. Nun aber steht er vor dem […]

BAG: Allgemeinverbindlicherklärung der Sozialkassentarifverträge im Baugewerbe unwirksam

Für nicht tarifgebundene Arbeitgeber der Baugewerbsbranche und aller baunahen Handwerke: Nach der Entscheidung des BAG (Beschluß vom 21.09.2016, 10 ABR 48/15) sind die Allgemeinverbindlicherklärungen der Sozialkassentarifverträge im Baugewerbe unwirksam. Daher bestand nur für tarifgebundene Arbeitgeber eine Beitragspflicht zu den Sozialkassen des Baugewerbes. Nicht tarifgebundene Arbeitgeber, die auf Grundlage der jetzt für unwirksam erklärten Allgemeinverbindlicherkärung in […]

AirBerlin: Abbau von 1200 Stellen geplant

„Stellenabbau: Air Berlin schrumpft drastisch“ (Frankfurter Rundschau vom 29.09.2016) „Air Berlin hat heute umfassende Umstrukturierungsmaßnahmen angekündigt. … Die Verkleinerung des operativen Geschäfts von Air Berlin bedingt eine strukturelle Anpassung der Personalkapazität von bis zu 1.200 Stellen. Das Unternehmen nimmt unverzüglich Gespräche mit Vertretern der Betriebsräte auf, um bis Februar 2017 freiwillige und betriebsbedingte Kündigungen zu […]

EuGH zu kosmetischen Mitteln – Richter bekräftigen Verbot von Tierversuchen

Die Legal Tribune Online berichtet dazu am 21.09.2016:   Tierversuche sind in der EU verboten. Werden diese außerhalb durchgeführt, dürfen Waren nicht in den EU-Markt eingebracht werden. Dabei ist unerheblich, ob die Versuche im Drittstaat Pflicht sind, stellte der EuGH jetzt klar.   Das Inverkehrbringen von Kosmetika ist nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) […]

Unwirksamkeit von „Spätehenklauseln“ wegen Altersdiskriminierung

Heiraten Sie wen Sie wollen. Und wann Sie wollen. Egal, wie alt Sie oder Ihr Partner sind.  Denn: Die meisten aktuellen sog. „Spätehenklauseln“, die manchen Partner/ manche Parnterin  aus der Hinterbliebenenversorgung in der Betriebsrente ausschließen, sind nach der aktuellen Rechtsprechung des BAG altersdiskriminierend und daher unwirksam. Das könnte auch für die Leistungsordnungen des Bochumer und Essener Verbandes […]

Tesla – tödliche Unfälle durch Autopiloten?

[metaslider id=1338]     Droht jetzt die Stillegung? Wer haftet im Schadensfall? Welche Rechte habe ich als Tesla-Fahrer?   Mehrere tödliche Unfälle mit dem Autopiloten n-tv, 18.07.2016: „Wie sicher ist der Fahrassistent von Tesla wirklich? Nach einem ersten tödlichen Unfall im Mai bestätigt der Elektroauto-Hersteller nun einen zweiten Crash, bei dem das „Autopilot“-System eingeschaltet war.“   […]